Rucolasalat mit Erdbeeren und Parmesan

Mittwoch, 16. Juli 2014
Salatvariationen gibt es wie Sand am Meer und ich habe es mir zur Aufgabe genommen mich durch alle möglichen Rezepte durch zu probieren. Angefangen beim Salat mit Granatapfeldressing ging es weiter mit einem Sommersalat mit Karottenblümchen darauf folgte ein Feigen-Feta-Salat mit Couscous bis ich nun bei meinem derzeitigen Favoriten gelandet bin. Die Kombination aus Rucola, Erdbeeren und Parmesan ist einfach unschlagbar!


Schockverliebt habe ich mich in die strahlend blauen Puschel-Blüten. Die Kornblumen habe ich auf dem Weg in die Stadt entdeckt. Keine 20 Minuten später fand ich mich mit dem gestreiften Kännchen von Martha´s* daheim sitzend und die aus dem Kännchen ragenden Blüten hypnotisierend. Dieses Blau ist einfach atemberaubend schön und so etwas wächst einfach mal direkt neben einem Fußweg, toll!


Erdbeer-Rucola-Salat

Rucola
Erdbeeren
Parmesan
Balsamicocreme
Kornblumen (nach Wahl)

Den Rucola putzen, abtrocknen und in eine Schale geben.
Erdbeeren waschen und halbieren.
Parmesan reiben und mit den Erdbeeren zum Rucola geben.
Kornblumen nach Wahl und die Balsamicocreme darüber geben.


Die Kornblumen schmecken, meiner Meinung nach, im umgetrockneten Zustand nach nicht viel. Allein wegen der Optik lohnt es sich aber ein paar der Blüten frisch oder getrocknet darüber zu streuen. Ich stelle mir das auch echt toll auf einer Sommerparty vor, überall diese hübschen Blüten in Vasen, auf dem Tisch, als Haarkränze und auf dem Tisch liegen Kornblumenblau betupfte Servietten, ohhh...


Wenn ihr euch jetzt fragt, ob ich vor lauter staunen und begucken der Blüten auch zum  Essen gekommen bin...ja, auch wenn es mir echt schwer fiel :D


Habt ihr einen Lieblings-Salat den ihr im Sommer häufig esst ?


gestreiftes Kännchen Tine K Home - hier*
weiße Schalen SAL House Doctor - hier*

*Link zu meinen Kooperationspartnern

Kommentare:

  1. Da ist ja alleine optisch schon ein echter Hingucker, gerade auch mit den Kornblumen! lg Lena

    AntwortenLöschen
  2. Ohhhh ja diesen Salat liebe ich auch und dann noch deine tollen Bilder dazu! Ich mag diese Variante anstatt mit Erdbeeren auch mit Blaubeeren sehr sehr gerne. Das ist auch sehr köstlich!
    Hab einen schönen Tag, Anna (Leaves and Butterflies)

    AntwortenLöschen
  3. oh ja, kornblumen lieben wir auch total....und der salat sieht köstlich aus <3
    liebe grüße
    laura&nora

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja verrückt, genau diesen Salat machen wir auch immer und ich liebe ihn <3
    Ganz tolle Bilder sind das geworden :)

    AntwortenLöschen
  5. Du fotografierst immer alles sooo gut!
    Da bekommt man gleich doppelt hunger! :)

    AntwortenLöschen
  6. Wow, die Kombination klingt echt gut und sieht auch toll aus. Ich habe die Mischung noch nie probiert, bin aber doch ziemlich neugierig, wie das schmeckt. Ich speichere mir dein Rezept mal ab und probiere das Rezept eventuell mal aus. Die Bilder sind übrigens wieder richtig toll geworden. ♥

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  7. .... ich liebe kornblumen und ihre farbe auch so sehr! du hast atemberaubend schöne bilder von ihnen gemacht! herzliche waldgrüsse, dunja

    AntwortenLöschen
  8. Die Kombination aus Erdbeeren und Salat habe ich dieses Jahr auch für mich entdeckt :)
    Lecker ist auch ein Erdbeer-Balsamico Dressing. Dafür püriere ich einfach Erdbeeren, Balsamico, Olivenöl und ein wenig Salz und Pfeffer. Leider ist die Erdbeer Saison schon wieder (fast) vorbei...

    AntwortenLöschen
  9. Wow da sieht echt lecker aus!!! Die Fotos sind auch echt wunderschön!

    Vielleicht magst du ja mal bei mir vorbeischauen... :)

    AntwortenLöschen

Sei mir bitte nicht böse wenn ich nicht gleich zum Antworten komme. Der Tag hat leider nur 24 Stunden ;)

Sobald ich Zeit finde werde ich auf deine Frage antworten :)

Wenn es dringlicher ist, mich am Besten über meine Facebookseite kontaktieren.