Urlaub am Lago di Garda

Sonntag, 1. September 2013
Hier bin ich wieder. Zurück vom schönen Lago di Garda mit einer kleinen Bilderflut. Wir entschieden uns dieses Jahr mal wieder zu Campen und suchten uns das Örtchen Torbole aus. Ich war schon in vielen Gegenden in Italien aber am Gardasee zuvor noch nicht. Die Berge dort sind überwältigend und der Wind traumhaft! Wenn man die Augen schloss, dachte man, man wäre am Meer... Möwen kreischen, kleine Wellen schlugen ans Ufer, ach.. einfach schön :)

Das Schönste an Campingurlauben ist für mich, zu wissen, dass es einfach niemanden interessiert ob ich eingemummelt in M.´s mir viel zu großen Pulli unterwegs bin, mit zerzausten Haaren am Klapptisch sitze und zerknautscht meine Gran Cereale mampfe oder mit einer Toilettenpapierrolle über den Campingplatz trotte. Wenn es um Hygiene, Krabbelfiecher und Bequemlichkeit geht, bevorzuge ich aber in den meisten Fällen lieber die komfortablere Variante, Hotel.

Leider konnte ich euch den Anblick meiner Klumpfüße nicht ersparen, da ich das Bild wegen der Abdrücke einfach unbedingt mit in diesem Post haben wollte. Ich hoffe ihr verzeiht ;D Ich Mag das einfach wenn die Sonne untergeht, die Steinplatten noch erwärmt sind und man ohne zu frieren Barfuß laufen kann.

Ein Erlebnis was ich nicht so schnell vergessen werde war die Canyoning Tour. Davon gibt´s leider keine Bilder, denn diese Tour hätte meine Kamera niemals unversehrt überstanden. Ein Wahnsinn und für jeden zu empfehlen der eine Anstauung an Adrenalin hat, dass unbedingt freigesetzt werden will. Es geht reißende Strömungen in nicht ersichtliche Tiefen hinunter, rutschend auf dem Hintern eingezwercht in einem Neoprenanzug der einem die letzte Angst abschnürt.

Wir wurden abgeseilt von einem 15 m hohen Felsen, gesprungen in 10 m tiefe Schluchten und haben uns insgesamt 2 Stunden lang durch Felsschluchten gekämpft. Es war so überwältigend dort, die Natur, da wären tolle Bilder bei rausgekommen. Ich wäre sowieso nie in der Lage gewesen überhaupt Bilder zu machen, ich habe Todesängste durchlebt, wirklich! ;D



Für einen Tag haben wir uns Mountainbikes ausgeliehen, eine Fahrradtour gemacht und ein bisschen den Nebenort Riva erkundet. Das ist das Städtchen das ihr auf den Bilder unten seht. Dort habe ich meine neue Lieblings Eissorte "Bacio" entdeckt und genau wie ein süßes "Küsschen" schmeckt sie auch ;)


Natürlich waren auch Andere vor meiner Kamera nicht sicher. Sind die zwei nicht süß? Dieser Moment musste einfach festgehalten werden.

Was ich auch an Italien liebe sind die hohen Zypressen und Alleen. Das ist für mich Urlaubsgefühl pur.

Am letzten Abend haben wir´s uns nochmal richtig gut gehen lassen. Zur Vorspeise für den Herren gab´s ein leckeres Gazpacho, für mich cozze con salsa die pepe. Zum Hauptgericht dann leckere Pizza, die Hälfte mussten wir uns dann einpacken lassen. Was ich jetzt schon vermisse ist Pizza und itlaienisches Eis, das können sie wirklich ausgesprochen gut.








Torbole ist übrigens als kleines Surferparadies bekannt, wegen der starken Winde. Ich surfe zwar nicht, fand es aber auch schön, einfach am Ufer zu sitzen und zu zuschauen wie die vielen bunten Segel über das Wasser flitzen.
Wart ihr auch schonmal in Italien campen oder bevorzugt ihr lieber das Hotel? 
Welche Gegend gefällt euch in Italien am Besten? 

Kommentare:

  1. traumhaft schöne bilder :) :) ich finde die toscana sehr schön, aber war noch nie im urlaub campen. sieht aber trotzdem sehr toll aus :) denke das ist einfach ein bisschen eine typsache..
    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  2. Was für klasse Bilder!! Vorallem das vom älteren Pärchen, total goldig.
    Diese Tour wo du Todesängste hattest wäre bestimmt nichts für mich, aber der Rest hört sich einfach nur spitze an:D.

    AntwortenLöschen
  3. das ist ja eine wunderschöne geschichte. ich liebe campen und an so einem ort würde ich das auch so gerne mal machen!
    die fotos sind dir auch wieder sehr gelungen, ich bin wirklich neidisch!
    Das wirst du wohl echt nicht so schnell vergessen.

    AntwortenLöschen
  4. Ooooh, ich will auch! Italien sieht sooo schön aus! Ich freue mich jetzt schon auf meine Kursfahrt nächstes Jahr, die nach Rom gehen wird! Hach, das werden hoffentlich schöne Bilder!

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Bilder! Ich war vor 11 Jahren mal in Italien im Urlaub, aber da war ich ja noch viel jünger und kann mich nicht mehr so viel erinnern. Aber daran, dass ich meinen Freund so sehr vermisst habe! ;-) Wir sind übrigens immer noch zusammen. Aber ich erinnere mich, dass wir mit dem Auto um den See gefahren sind und er echt groß war! lg Lena

    AntwortenLöschen
  6. Ganz tolle Bilder, ich war schon jahrelang nicht mehr in Italien Urlaub machen.

    AntwortenLöschen
  7. Traumhaft schön *-*

    Love,
    Sweetflower

    AntwortenLöschen
  8. Ich war vor 8 Jahren mit meinen Eltern am Gardasee! :) War wirklich toll dort und wenn ich deine Bilder sehe, würde ich gerne nochmal hin! :)

    AntwortenLöschen
  9. Oh da bin ich aber neidisch. Der Gardasee ist mein absoluter Lieblingsurlaubsort! Ich könnte da wirklich in jeder freien Minuten hinfahren - wäre es nur nicht so weit weg :( Aber campen ist nicht so meins, da nehme ich lieber die bequeme Variante, Hotel :D

    Liebe Grüße
    Juliana von Evaliana

    AntwortenLöschen
  10. oh wow!! zauberhaft!
    ich möchte sooooo gerne mal hin!

    lieben gruß!
    nora

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschön! Ich freu mich schon auf unseren Urlaub nächstes Jahr, dieses Jahr wird leider mit lernen verbracht :D.

    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  12. Tolle, tolle Eindrücke deiner Reise! Und ja wir waren auch schon mal in Italien campen aber das liegt schon etliche Jahre zurück....krieg gerade direkt fernweh :D.

    AntwortenLöschen
  13. Sehnsucht nach Italien! So wuderschöne Fotos! Da war ich auch schon mal gewesen. Ich liebe es eher in einer Ferienwohnung oder Bed&Breakfast - ich bin gerne Selbstversorger, mein Mann auch. Lieber selber einkaufen und kochen worauf man Lust hat. Oder landestypisch Essen gehen um für zu Hause neue Inspirationen zu holen!

    AntwortenLöschen
  14. wunderschöne Bilder und Eindrücke, Danke für diese Einblicke :) Hab einen schönen Sonntag und bis bald, Liebes ♥

    AntwortenLöschen
  15. Sieht total schön aus! Ich war bisher einmal am Gardasee und fand es auch total süß dort (: Und Windsurfen ist toll, hab das schon mal gemacht aber weiß nicht ob ich das immer noch kann haha :D

    AntwortenLöschen
  16. super schön fotografiert :-) ... da bekommt man richtig fernweh
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  17. Ich liebe Italien und war vor ein paar Jahren selber in Torbole im Urlaub und finde diese kleine Stadt wirklich toll. Man kann viel entdecken und genießen. Wir haben damals ein Hotel genossen, welches direkt hinter einem Campingplatz lag, aber wirklich schön war. Ich will auf jeden Fall noch mal dort hin :)

    AntwortenLöschen
  18. Wow, die Bilder sind sooo wunderschön und am liebsten möchte man direkt wieder in den Urlaub! <3 :)

    AntwortenLöschen
  19. Was für tolle Bilder ♥ Da freue ich mich auf nächstes Jahr... da haben wir den Gardasee als Familienurlaub geplant. Danke für die tollen Eindrücke und einen schönen Wochenstart.

    Lg Steffi

    AntwortenLöschen
  20. Was für unheimlich schöne Bilder!Da bekomm ich gleich ganz tolle Fernweh.;)
    Liebe Grüße,Sarah

    AntwortenLöschen
  21. Hi Myriam, ich bin gerade auf deinen Blog gestoßen und absolut begeistert. Ich hab mir gerade deine Posts der letzten Monate durchgelesen und folge dir nun. Außerdem habe ich dich auf meinem Blog verlinkt. :)

    Wirklich sehr schön hier!

    Liebe Grüße,
    Chrissi von www.chrissis-welt.de

    AntwortenLöschen
  22. Tolle Bilder. Ich mag besonders das mit dem Pärchen auf der Bank :)
    Ich war leider noch nie in Italien.

    AntwortenLöschen
  23. Das klingt nach einem wunderbaren Urlaub! Ich war bisher leider noch nicht in Italien, aber meine Eltern waren schon mehrmals in der Toskana und wussten auch nur Schönes zu berichten. Vielleicht ist sie doch mal eine Überlegung wert für mich :) ...

    Liebe Grüße,
    Mareike

    AntwortenLöschen
  24. Wow richtig schöne Urlaubsfotos :)
    Das letzte ist ja richtig toll mit den Farben.
    Da will ich auch gleich wieder losdüsen

    AntwortenLöschen
  25. Hach, schön...! Ich möchte auch mal wieder an den Gardasee... Schöne Fotos, echt toll! Ich war damals in Riva im Urlaub und wir waren dann natürlich in div. Orten. Da kommt Sehnsucht auf...
    Viele liebe Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
  26. Ui, das sieht wirklich nach einem total schönen Urlaub aus! :)
    Ich muss ja gestehen, dass ich noch nie so wirklich campen und noch nie so wirklich in Italien war *schäm* Campen war ich mal eine Nacht mit meiner Schwester, aber als nachts ein Gewitter kam und das so schrecklich war, sind wir am nächsten Tag wieder abgereist :D Und in Italien war ich nur einen Tag mal am Lago Maggiore mit ner Busreise. Aber ich möchte auch so gerne mal für eine Woche oder so in die Toscana und diese typischen malerischen Dörfchen erkundschaften. Deine Bilder sehen alle soooo schön aus, du hast echt Talent dafür!
    Und diese eine Tour von euch hört sich ja total horror-mäßig an. Oh Gott, so was hätte ich mich nie getraut, Respekt echt!

    LG,
    Lia

    AntwortenLöschen
  27. Deine Bilder sind so unglaublich schön. Und deine Füße sind putzig, ich mag die. ♥ Der Gardasee ist eine herrliche Gegend, wirklich tolle Bilder. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  28. Sooo viele wundervolle Bilder - und was hast Du bitteschön für schöne Füße?? WOW! Wundervoll. Mag auch in Urlaub dahin. Sofort!

    Liebste grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  29. Der Gardasee ist einer der landschaftlich schönsten Seen hatte ich die Gelegenheit, um in meinem Leben zu bewundern, die Umgebung ist absolut charmant.

    AntwortenLöschen

Sei mir bitte nicht böse wenn ich nicht gleich zum Antworten komme. Der Tag hat leider nur 24 Stunden ;)

Sobald ich Zeit finde werde ich auf deine Frage antworten :)

Wenn es dringlicher ist, mich am Besten über meine Facebookseite kontaktieren.