{Hot chocolate with cinnamon and orange flavour}

Freitag, 9. November 2012
Jetzt, so 3 Wochen bis Dezember darf man sich doch langsam mal auf kalorienreiche Leckerreien einstellen, oder?! Ich meine, es wird immer kälter und damit man nicht friert braucht man eben ein paar leckere und weihnachtlich angehauchte Rezeptideen für die gemütlichen Abendstunden daheim. Langsam werden die Gewürz- und Schokoladenregale in den Supermärkten geplündert und man findet nur mit ganz viel Glück seine Zimtstangen. Morgens in der Bahn riecht es dauerhaft nach Kaffee und Mandariene, Lebkuchen und Spekulatius findet man mitlerweile in jedem Supermarkt.
 
Ich zeige euch ein  schnelles Rezept für eine traumhaft lecker selbstgemachte heiße Schokolade. Sie schmeckt so unglaublich nach Weihnachtsmarkt und erinnert an "vor dem Weihnachtsbaum sitzen" :)
 
Was man dafür braucht (1 kleines Glas 150ml):
 
150 ml Milch
1 TL reinen Kakao
4 Stückchen Zartbitterschokolade (Ritter Sport) 
1/2 Vanilleschote
1 Bio Orange
1 Zuckerwürfel
1 Zimtstange
1/2 TL Zimtpulver
etwas Sahne

Die Milch in einem Topf erhitzen und den TL Kakaopulver gut darin verrühren. Die Schokoladenstückchen dazu geben und ebenfalls gut verrühren. Jetzt nimmt man die 1/2 Vanilleschote, macht einen Schnitt in die längliche Seite und holt das Vanillemark heraus und gibt es in die Milch. Als nächstes kommt das Zimtpulver hinzu. Jetzt kommt der besondere Teil.


Man nimmt die Orange, raspelt ein wenig die Schale ab und reibt den Zuckerwürfel an der abgeriebenen Stelle bis er sich orange einfärbt. Der Zuckerwürfel nimmt das Orangenaroma auf und gibt der Schokomilch einen besonderen Geschmack. Wer mag kann die abgeriebene Schale noch in die Milch geben, dann schmeckt´s noch weihnachtlicher ;)Als letztes schlagt ihr die Sahne auf, gebt sie als Häubchen auf eure heiße Schokolade und verziert sie ein wenig mit Zimt und Kakaopulver. Die Zimtstange eignet sich super als Röhrchen und gibt dem ganzen noch das gewisse Etwas. 
 

Ich finde, man darf sich ruhig mal was gönnen. Figur hin oder her, nach einem harten Arbeitstag beruhigt diese heiße Schokolade ganz schnell alle Gemüter - verprochen ;)

Mögt ihr heiße Schokolade? Habt ihr ein lieblings Rezept wenn es weihnachtlich wird? 

Kommentare:

  1. Klingt und sieht richtig lecker aus!

    AntwortenLöschen
  2. Mhhh, werd ich heute abend gleich mal probieren! :)

    AntwortenLöschen
  3. oh wie lecker und so wundervolle bilder
    ♥doris

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das muss gleich heute Abend probieren! Vielen Dank für die Idee, ich glaube dieses Jahr wird das unser Lieblingsrezept.:-)

    Liebe Grüsse
    Betti

    AntwortenLöschen
  5. Ach was würd ich jetzt für so ein Glas geben :)
    Ich bin immer noch im Zwiespalt ob ich jetzt schon bald anfangen soll mit Kekse backen oder doch lieber noch warten...
    Ist es noch zu früh? Wann ist es zu spät? Wie sieht den dein Plan aus? :)
    Und wie schön deine Bilder wieder aussehen, wie machst du das mit den schönen Lichtpunkten im Hintergrund? Einfach nur faszinierend :)
    Wünsche dir einen schönen Start ins Wochenende
    <3 Eva

    AntwortenLöschen
  6. wow, tolles und besonderes rezept, das lust auf weihnachten macht. ich werd'S gern auch mal probieren :D

    AntwortenLöschen
  7. Oh, welch leckere Idee! Ich mag besonders gern Caramel-Kakao mit Marshmallows!

    AntwortenLöschen
  8. LECKER! Dankeschööön.


    LG
    SelMama

    AntwortenLöschen
  9. Yummi*-*
    wundervolle Bilder außerdem!

    coral-cream-cup.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. Oh yummi.. habe mir letzte Woche auch spontan eine selbstgemacht Schokolade gemacht. Aber noch mit Marshmellows. Etwas Zitrone und Orange ist sicherlich mega fein. Muss ich versuchen! Meine Varinate war dann gleich etwas heftig wie eine ganze Mahlzeit.

    AntwortenLöschen
  11. Yummy! Und so schöne Bilder. :)

    Viele liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Ich liiiiiebe Hot-Chocolate mit FETT Sahne drauf *YUMMY*.
    Deine sieht einfach mega-lecker aus.
    Tolle Bilder.

    LG
    yvonne

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Bilder. Darf ich fragen wie du die Effekte gemacht hast? Mit einem Programm?
    *Doris

    AntwortenLöschen
  14. Hi liebe Myri !

    Die Bilder sind soooowas von WOW !
    Ich bin echt platt !
    Zimt, Vanille und Schoko... das klingt wirklich lecker , und macht Lust auf die Vorweihnachtszeit!

    Schick dit glg, melanie

    AntwortenLöschen
  15. Wie hast du den schoenen Bokeh-Effekt hingekriegt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das würde mich auch interssieren :-) Ich steh einfach so auf deine Bilder, sind immer so toll!

      Löschen
    2. habe ich zwar in einem Kommentar schon geschrieben aber ich schließ mch hier nochmal ein: das würd ich auch gerne wissen. schaut so toll aus

      Löschen
  16. Boah hab ich grad Bock auf diese heiße Schokolade! Tolle Fotos, liebe Grüße Anita

    AntwortenLöschen
  17. das ist jetzt genau das richtige.... ohhhh mhhhh lecker :)

    AntwortenLöschen
  18. Mmmmh das liest sich sehr lecker!! Werde ich mir am Wochenende mal zubereiten, soll eh kalt werden, da passt heiße Weihnachtsschokolade ja perfekt :)

    xo hanna

    AntwortenLöschen
  19. Mhhh sieht das gut aus! Ich liebe eigentlich heiße Schokolade (vorzugsweise auch in weiß), aber ich vertrag sie leider nicht mehr :( Außer sie wird mit heißem Wasser gemacht. Seit ein paar Jahren muss ich von warmer Milch mich übergeben :( Sehr schade, denn ein Teefan bin ich auch nicht unbedingt!^^

    AntwortenLöschen
  20. Myri, das sieht so lecker aus! Und mit dem Bokeheffekt im Hintergrund auch so toll in Szene gesetzt! Toll. :)

    AntwortenLöschen
  21. Hummm maybe I make this rezept anyday ! Wonderful. Nice evening. Christine

    AntwortenLöschen
  22. Oah! Das sieht fantstisch aus, darf ich mir schnell eine abholen? ;) Der Effekt ist dir super gelungen, aber wie hast du das so toll hin bekommen, dass es so viele sind, hast du ganz viele Kerzen in den Hintergrund gestellt ;)??? Die Bilder sind auf alle Fälle große Klasse!
    Lg Ronja

    AntwortenLöschen
  23. Das ist wohl das längste Rezept für heiße Schokolade! Aber deine Bilder dazu sind einfach traumhaft, kann man nicht leugnen:D!
    Schade ds ich außer normalem Kakaopulver und ein bisschen Milch nichts von den anderen Dingen im Haus habe:D!!

    AntwortenLöschen
  24. Toller Beitrag und die Schokolade sieht echt guuut aus!! :) Ich Liebe das Bokeh auf den Bildern, richtig herbsltich und weihnachtlich! Klassseeee <3

    AntwortenLöschen
  25. Booohhhh das ist mal ne Kalorienbombe...aber ne leckere...ich bin voll der Kakaotrinker ;)))

    Saskia ♥

    AntwortenLöschen
  26. Oh ich LIEBE heiße Schokolade! ♥
    Dein Rezept muss ich unbedingt bald mal ausprobieren, klingt super lecker! :)

    Lg. Sophie ♥

    AntwortenLöschen
  27. Soooo lecker, da hätt ich jetzt auch Lust drauf :) Danke für das Rezept, das wird auf jeden Fall ausprobiert :) Und die Bilder sind wieder ganz traumhaft :) Hab ein schönes Wochenende und Danke für Deine Email, hab Dir auch gleich zurück geschrieben :)

    AntwortenLöschen
  28. Das Rezept klingt wunderbar und die Bilder toppen das ganze dann noch!
    Das sieht einfach sooooooo lecker aus!;)
    Werde ich aufjedenfall probieren!

    AntwortenLöschen
  29. Ooh, das sieht lecker aus! Und die Fotos sind wunderschön! :)

    AntwortenLöschen
  30. yummy =) es gibt nichts besseres als eine Tasse Kakao am Abend^^

    lg steffi
    lovely photos by Steffi

    AntwortenLöschen
  31. die Fotos sind wieder toll geworden..und lecker ist es natürlich auch :)....lg,easy

    AntwortenLöschen
  32. Mein Bokeh Herz springt im Dreieck und dein Rezept ist der Wahnsinn haben es gestern Abend geschlürft! Hast du die Bilder mit deinem 18-55 Kit Objektiv gemacht? Wenn ja wie hast du das so toll hinbekommen!?

    AntwortenLöschen
  33. Wow Das sieht richtig richtig richtig lecker aus! =)~ Ich liebe heiße Schokolade, allerdings nur im Café. Zuhause krieg ichs leider nicht so lecker hin, vllt probier ich mal deine Variante =)~

    Vielen Dank fürs Posten *yummy!*

    AntwortenLöschen
  34. ich lieeebe heiße Schokolade :) hab mir heute erst sowas ähnliches gekauft^^

    liebste Grüße

    Jessy

    AntwortenLöschen
  35. Ich liiiiiiiiebe alles aus Schokolade. Und dieses Rezept klingt schon sooo lecker! Unbedingt ausprobieren...

    LG
    Christiane
    http://bikelovin.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  36. Ahhh sieht tptal lecker aus!! YUMMYY! :) Muss ich bald mal nachmachen hihi :)

    Liebe Grüße
    Maren von drop-dead GORGEOUS

    AntwortenLöschen
  37. das sieht unnormal lecker aus!
    ich finde deinen blog total schön!
    so schön dass ich dir sofort folgen muss :)
    liebste grüße,
    larissa :)
    http://lariberli.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  38. Oh wie leeeeeeeecker! Danke für dieses tolle Rezept!
    Liebe Grüsse, lealu

    AntwortenLöschen
  39. Das Päckchen ist da, nochmal ganz ganz lieben Dank dafür!
    Die Sachen sind so wahnsinnig toll! :)

    AntwortenLöschen
  40. Das sieht SOOOO nach Weihnachtsmarkt aus, ich träume schon ;D Wobei mittlerweile sind ja sogar schon Märkte offen, oder? Aber das ist mir jetzt noch zu früh, ab Dezember kanns losgehen.. :) Hoffentlich liegt dann auch Schnee, das wäre perfekt.

    AntwortenLöschen
  41. Hallo Myri,

    DAS IST VIEL ZU HÜBSCH zum anschauen, sowas mag man ja gar nicht schlecken und genießen =)

    AntwortenLöschen
  42. Das sieht uuuunheimlich lecker aus!! YUM!

    AntwortenLöschen
  43. Genau DAS hätte ich jetzt gern ! :)

    AntwortenLöschen
  44. Oh, das ist ja ein Traum! Ich glaub da muss ich mir mal einen Vorrat an den ganzen Zutaten zulegen und mal ausprobieren. Das sieht so lecker aus!! Und so schön dekoriert! :)

    AntwortenLöschen
  45. toller trick ★

    Lieben Gruß
    sarah
    www.sanzibell.com

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Myri,
    wir haben's probiert und uns verliebt.-) Ich habe es schon mehrmals gemacht, und auch unsere Gäste am Wochenende damit verzaubert.
    Vielen Dank für's Rezept!

    Liebe Grüsse
    Betti

    AntwortenLöschen
  47. Aach, diese Gläser :(((

    AntwortenLöschen

Sei mir bitte nicht böse wenn ich nicht gleich zum Antworten komme. Der Tag hat leider nur 24 Stunden ;)

Sobald ich Zeit finde werde ich auf deine Frage antworten :)

Wenn es dringlicher ist, mich am Besten über meine Facebookseite kontaktieren.