{a bracelet like a butterfly}

Freitag, 16. November 2012
Leicht wie ein Schmetterling und weich wie der Wind des Flügelschlages. Das sind die Gedanken, die mir als erstes in den Sinn kamen, als ich meine "Charlotte" in den Händen hielt. Dieser Post wird sich um ein tolles Projekt handeln, dass ich mit amberemotion(Beata), kukuwaja(Nell) und Nicest Things(Vera) gestalten durfte.  Vor ein paar Wochen erreichte mich nämlich eine unglaublich liebe Mail von der lieben Beata in der sie mich fragte, ob ich bei diesem Projekt mitmachen möchte.
 
Ich war total aufgeregt, denn mit ihrem Shop habe ich seit Veras Vorstellung schon einige Zeit geliebeugelt. Vera, Beata und ich durften das Armband "Charlotte" aus der "Mademoiselle Collection" nach unseren Vorstellungen fotografieren. Es gab keine Vorgaben, meiner Kreativität waren somit keine Grenzen gesetzt. Ganz unabhängig von einander hat jeder von uns seinen Post darüber verfasst und gestaltet und auch ich bin ganz gespannt auf die Umsetzung der Anderen.
 
Mein Armband "Charlotte" hat einen Durchmesser von 2 mm und ist das Schmalste unter vier verschiedenen Größen. Es ist aus reinem 925 Sterling Silber und schmiegt sich wunderschön um das Handgelenk. Die Armbänder werden alle von Hand gefertigt, dass macht jedes zu einem kleinen Unikat und zu etwas ganz Besonderem.
 
Als ich das Armband das erste Mal über mein Handgelenk gestriffen habe, wollte ich es überhaupt nicht mehr ablegen. Es fühlt sich so schön weich und leicht an, als wäre es nicht da und dann, wenn man auf seinen Arm blickt, funkelt dieser filigrane Reifen einem entgegen. Das Gefühl auf der Haut, als würde ein Schmetterling darauf sitzen. Was passt da besser als feine Spitze die das Mädchenhafte und Elegante unterstreicht.
 
Damit alle perfekt zusammen passt habe ich extra ein kleines Spitzentellerchen selbst gemacht. Das DIY dazu werde ich euch bald zeigen.  Das Spitzenband, dass ich in meinen Haaren trage und das Spitzenpapier aus dem ich den Schmetterling gefaltet habe, findet ihr bei kukuwaja im Shop.
 
Zu solch einem besonderer Armband gehört nach meiner Ansicht eine genau so schöne Verpackung. Diese habe ich mithilfe der Produkte von kukuwaja gestaltet. Die erste Verpackungvariante ist eine eher Schlichte, die ich mit dem Spitzenpapier, Satinband, weißen Anhänger und einem süßen "Für Dich"-Stempel gestaltet habe. Als Schachtel habe ich mich für eine lachs/rosa farbene entschieden.
 
Die zweite Verpackung ist ein wenig verspielter und aus rosanem Geschenkbandpastell roséfarbenem Papier, einer weißen Verpackung und dem schon oben erwähnten Stempel, Anhänger uns Spitzenband entstanden. Vor Weihnachten kann man doch nie genug Verpackungsinspiration bekommen, oder?! ;)
 
Ich trage mein Armband täglich und es ist mein neuer Liebling. Ich finde es auch toll zum Verschenken, an Geburtstagen und zum Beispiel für das anstehende Weihnachtsfest. Damit kann man doch keinen Geschmack verfehlen ;) Auf Wunsch macht die liebe Beata sogar Sonderanfertigungen.
 
Wie oben erwähnt haben auch Vera und Beata einen Beitrag darüber verfasst, einen kleinen Vorgeschmack findet ihr in der Collage. Veras Blog gehört zu einer meiner Lieblings Blogs, es lohnt sich also nicht nur wegen des Armbands vorbei zu schauen. Sie hat wundervoll kreative Ideen, die sie immer wieder schön in Szene setzt. Auf amberemtions Blog, präsentiert die liebe Beata ihre tollen und handgefertigten Schmuckstückchen in atemberaubenden und profesionellen Bildern. Überzeugt euch am besten selbst :) Von der lieben Nell von kukuwaja habe ich ja schon ein paar mal geschwärmt. Eine wahnsinnig liebe Person mit einem Shop und Blog zum verlieben.
 
Als Highlight für euch gibt es eine VerlosungBei Kukuwaja und amberemotion gibt es zeitgleich etwas zu gewinnen. Bei kukuwaja könnt ihr einen Gutschein im Wert von 20 € für ihren Shop gewinnen. Auf amberemotion könnt ihr ein kukuwaja-Verpackungsset und das Armband "Charlotte" 3mm gewinnen. Wenn ihr bei beidem mitmacht, habt ihr also eine Doppelte Gewinnchance. Ran an die Tasten, es lohnt sich ;)
 
 
 
Wenn ihr Lust habt, schaut mit mir auf die drei anderen Blogs und seit gespannt wie sie das Projekt umgesetzt haben. 
 
 Viel Glück beim Gewinnen, ich hoffe euch hat meine Art, das Armband vorzustellen, gefallen?! 

Kommentare:

  1. Eine tolle Vorstellung und vorallem von tollen Leuten, zwei super Bloggerinnen, ein toller Shop den ich schon kannte und einen schöner Shop, den ich jetzt sehr gerne mag :)! Das kann ja nur gut werden ;)!
    Lg Ronja

    AntwortenLöschen
  2. ach wie hübsch, besonders die päckchen dort unten :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde du hast das Armband echt schon vorgestellt und es einem richtig schmackhaft gemacht! :D
    Wirklich toll geschrieben, hab den Post fast verschlungen :P

    LG Vita :)

    AntwortenLöschen
  4. Will auch Spitze in mein Haar einflechten <3

    AntwortenLöschen
  5. Das Armband ist wirklich sehr schön! Es ist so zart und fällt kaum auf, aber wenn doch, dann sieht es schön mädchenhaft aus.
    Außerdem mag ich es, wie du den Text geschrieben hast, er ist so süß und passt perfekt zu dem Armband! ((:

    Greetz, Leonie.

    AntwortenLöschen
  6. Oh, ein wunderschönes Armband! Ich liebe so zarten Schmuck... Deine Präsentation ist im wahrsten Sinne des Wortes spitze!

    Lieben Gruß, Lisa

    AntwortenLöschen
  7. wunderschöne Bilder =) hast dir echt was tolles einfallen lassen um das Armband zu präsentieren!


    lg steffi
    lovely photos by Steffi

    AntwortenLöschen
  8. heea,
    hübscher Blog!♥
    Schau doch mal bei meiner Blogvorstellung und Fotowettbewerb vorbei!
    http://mylifestopswithoutyou.blogspot.de/
    liebste Grüße,
    Jessi ;*

    AntwortenLöschen
  9. Das Armand ist ja mal dermaßen wundervoll *-*

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Myri :) Waow! Das Armband ist richtig richtig schön und ich beneide dich wahnsinnig darum, dass du bei diesem Projekt mitmachen darfs =)

    Wie geht es dir denn sonst so? Ich freue mich schon auf dein Spitzentellerchen und deine Weihnachtsposts :)
    ♥ coco

    www.like-a-summerday.blogspot.com (nur das du weißt, wer ich bin ;))

    AntwortenLöschen
  11. Danke dir. :D (Das Header-Schwein ist ürbigens das Tierheim-Schwein, aber dazu bald mehr! ;))

    Ich habe heute noch alles Mögliche in Schweine-Optik: Vom Brillen Etui über Salz&Pfeffer-Streuer bis hin zur Küchenuhr. XD

    AntwortenLöschen
  12. Die Fotos sind wunderschön und die Vorstellung finde ich
    auch erste Klasse. :) ♥

    AntwortenLöschen
  13. wie schön, das Armband ist wirklich süß :)

    AntwortenLöschen
  14. Oh ein wirklich schönes Armband :)
    Sehr gern! Ich bin auch ehrlich gesagt spontan auf die Seite gekommen & war gleich begeistert xD
    Naja, also mit Kakaopulver geht eine kalte Schokolade schon & besser als nichts ;)

    AntwortenLöschen
  15. Danke für deinen Kommentar. Leider hab ich - weil krank :( - noch keine Gelegenheit gehabt, das Rezept zu testen...
    Dieser Post ist soooo schön romantisch, toll gemacht!
    LG
    Christiane
    http://bikelovin.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  16. Ich mag solche klassischen, schönen Sachen !!!

    AntwortenLöschen

Sei mir bitte nicht böse wenn ich nicht gleich zum Antworten komme. Der Tag hat leider nur 24 Stunden ;)

Sobald ich Zeit finde werde ich auf deine Frage antworten :)

Wenn es dringlicher ist, mich am Besten über meine Facebookseite kontaktieren.