liebstes lieblings Frühstück

Mittwoch, 20. Juni 2012

Für mich ist das Frühstück eine sehr wichtige Mahlzeit am Tag. Ich habe meist nur Energie wenn ich morgens etwas gefrühstückt habe und deshalb zeige ich euch heute meine aller liebstes lieblings Frühstück. Total einfach und schnell zubereitet aber unglaublich lecker, finde ich! Zudem ist es noch super gesund und damit genau richtig für die Bikinifigur ;)

Im Sommer schmeckt es besonders gut weil es da meine Lieblingsfrüchte frisch hat. Ihr nehmt einfach Früchte eurer Wahl (Ich bevorzuge Beeren) gebt ein bisschen Naturjoghurt dazu und für den Energiekick gebe ich immer noch ein paar naturbelassene Cashewkerne dazu. Ich weis nicht ob ihrs schon mitbekommen habt... ich bin schon seit ich klein bin dem Joghurt verfallen.
Egal welche Ausformung, Geschmack oder Größe, ich könnte einfach den ganzen Tag Joghurt essen ohne das ich zu viel von hätte. Was gibts also schöneres, als mit Joghurt in den Tag zu starten? - Für mich nichts. Man könnte das ganze auch noch mit Honig süßen, für mich reichen aber die Früchte als Süßes - ja ich weis da hat die Bikinifigur auch noch ein Wörtchen mitgeredet...

   Frühstückt ihr Morgens oder habt ihr auch ohne genug Energie für den Tag?   

Kommentare:

  1. omnomnom - so eine schüssel kannst du mir jetzt gern auch mal vorbei bringen :)
    ich habe früher fast nie gefrühstückt, weil ich so zeitig keinen happen runterbekommen habe. mittlerweile koch ich mir aber immer haferflocken in vanille-soja milch auf und ab und an noch etwas obst dazu.

    AntwortenLöschen
  2. Oh lecker! Ich liebe alles, was mit frischem Obst zu tun hat! Vor allem im Moment Erdbeeren und Kirschen ^^
    Ich liebe es, frischen Fruchtquark selbst zu machen - er schmeckt viel besser, als jeder gekaufter Joghurt und ist super schnell gemacht!
    <3

    AntwortenLöschen
  3. Für mich ist das Frühstück sogar die wichtigste Mahlzeit! Ich liebe es morgens in Ruhe zu frühstücken. Bei einem Buch oder beim Stöbern in Blogs.
    Leider habe ich das oft nur am Wochenende so schön.
    Ich esse genau wie du Obst in Joghurt, trinke dazu dann noch einen Cappuccino, Kaffee oder Tee und bin in diesem Moment der zufriedenste Mensch der Welt :3

    AntwortenLöschen
  4. Ich brauche auch unbedingt ein Frühstück, da ich jeden Tag lange unterwegs bin. Im Moment esse ich Früchtemüsli, wenn Obst da ist auch da mit. Ich finde Müsli macht echt gut satt und ich würde ich deine Joghurtvariante wohl auch noch Müsli rein machen ;) Aber ich glaube ich muss mir auch mal Cashewkerne kaufen. Die Idee hatte ich noch gar nicht und das sieht echt sehr lecker bei dir aus :)

    Lg ♥

    AntwortenLöschen
  5. Mmmmhhhh ... ich muss gleich noch einkaufen und Erdbeeren + Joghurt werden gleich in meinen Einkaufskorb landen :)

    AntwortenLöschen
  6. Mjam, mjam, sieht das toll aus! welceh Kamera nutzt du eigentlich?
    Lg Ronja

    AntwortenLöschen
  7. eigentlich gibt es immer toast mit marmelade..wird sich aber ab jetzt definitiv ändern :D

    AntwortenLöschen
  8. ich kann früh meist gar nichts essen weil mir dann immer schlecht wird.. also bevor ich zur schule geh ...wenn ich eine weile auf den beinen bin, kommt dann nach u nach der hunger^^

    sieht wirklich ser lecker und gesund aus! und bei solch warmen wetter genau das richtige ;)


    lg steffi
    Colorofmypictures

    AntwortenLöschen
  9. Ich muss morgens auf jeden Fall immer frühstücken.
    Geht einfach nicht ohne,sonst wird mir ganz schlecht und ich bin nicht aufgeladen :) Das sieht übrigens sehr lecker aus *.* Ich würde wahrscheinlich die Cashewnüsse weglassen :)

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht super lecker aus!Besonders für Kirschen habe ich gerade auch wieder eine große Liebe entwickelt.
    Leider habe ich früh nie die Zeit zu frühstücken wenn ich in die Schule muss!:(

    AntwortenLöschen
  11. Sieht sehr lecker aus, dein Frühstück.

    AntwortenLöschen
  12. Boah das sieht lecker aus!
    liebe Grüße Caro

    AntwortenLöschen
  13. Bei mir ist das frühstücken immer zeitabhängig. Aber das sieht wirklich sehr, sehr lecker aus.

    AntwortenLöschen
  14. Ich liebe, liebe, liebe Joghurt! Allerdings mache ich mir sowas nur am Wochenende. Unter der Woche muss es bei mir schnell gehen, weil ich immer so lange wie möglich schlafe und dann bleibt kaum Zeit zum frühstücken :)
    Du kannst dir ja mal mein Joghurtrezept ansehen:) http://dandelion01.blogspot.de/2012/04/joghurt-mit-mangopuree.html
    Liebe Grüße
    Dandelion

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Myri,

    Mensch - du hast ja einen tollen Blog! Das letzte Bild von dem Lieblings-Frühstück-Post gefällt mir am allerbesten <3!
    Ich esse auch supergerne Joghurt, insbesondere Naturjoghurt gepimpt mit verschiedenen Müslis plus Obst ;)!

    Ganz viele liebe Grüße
    Mareike

    AntwortenLöschen
  16. das sieht aber lecker aus, wie gut das ich jetzt keine Erdbeeren mehr habe

    Deine Schale finde ich allerdings auch sehr schön, von welchem Herrsteller ist sie ?

    Lieben Gruß

    Dragana

    AntwortenLöschen
  17. ich bin so ein faulpelz, dass ich mich jeden morgen nur mühsam aus dem bett zwänge... und leider sind bei uns die früchte immer alle. spätestens nach 6 stunden, nachdem man sie gekauft hat :DD

    ich packe mir meistens auch joghurts in die schule ein, dann noch einen apfel, ne banana und wenn die zeit es zulässt (was ab und zu mal vorkommt) schmier ich mir noch ein leckeres brot :) :D

    herzallerliebstegrüße
    http://marquicee.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  18. Lecker lecker :) Cashewkerne sind so toll!!

    Ich muss leider bei meinem obligatorischen Nutellatoast bleiben, dem bin ich seit dem ich Kind bin verfallen (wie du dem Joghurt), manchmal kommen mir auch ZiniMinis in die Tüte, aber ich brauch einfach was richtig süßes ;)

    AntwortenLöschen
  19. Wow, da läuft einem ja sofort das Wasser im Mund zusammen... :D
    Bin gerade selbst am Frühstücken: Joghurt, Haferflocken und ein kleingeschnittener Pfirsich - lecker!
    Deine Beeren sehen auch sehr gut aus, aber ich nehme lieber ein festes Obst, die Beeren zermatschen so leicht!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  20. Ich bin auch so ein richtiger Frühstücks-Fanatiker! Ich würde morgens nie aus dem Haus gehen, ohne was gegessen zu haben, da verzichte ich lieber auf andere Mahlzeiten. Deine Variante sieht super lecker und gesund aus, sowas probiere ich am Wochenende auch immer gerne aus. Unter der Woche fehlt mir leider die Zeit zum Obst schnibbeln, da muss immer ein schnelles Müsli reichen ;)

    AntwortenLöschen
  21. Ich kann auch nicht ohne Frühstück. Selbst wenn ich um 6 aufstehen muss. Ich MUSS morgens was essen, sonst bin ich k.o. :D Das ist dann aber meist was ganz einfaches, weil ich keine Lust habe, mir was aufwendiges zu machen :D

    AntwortenLöschen
  22. sieht voll gut aus :) mein frühstück sieht ungefähr genauso aus, meistens aber mir nektarinen und apfel weil wir fast nie beeren daheim haben. aber ich liebe es einfach mir sowas zuzubereiten, und dann auch noch so gesund und figurfreundlich...! :)

    AntwortenLöschen
  23. Das sieht mal wieder zum vernaschen lecker aus :-)
    Normalerweise bin ich kein Frühstücks-Mensch. Unter der Woche überhaupt nicht, nur am Wochenende ab und an mal. Wenn ich in der Schule sitze esse ich eigentlich auch immer ein Joghurt.

    AntwortenLöschen
  24. tolle sommerliche Fruchtbilder! klasse

    AntwortenLöschen
  25. Wow das sieht ja superlecker aus. Ich frühstücke gerne weichgekochte Eier, Brötchen, Pfannkuchen und Obstsalat...allerdeings nicht unter der Woche, wenn dann nur am We zusammen mit meinem Freund:) Glg Isa

    AntwortenLöschen
  26. Sieht unglaublich lecker aus. Hübsche Bilder!!

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Myri
    Schön, dass Du wieder gut nach Hause gekommen bist.
    Vielen Dank auch für Deine so lieben Worte auf meinem Blog.
    Mmmhhh.... Dein Frühstück sieht so lecker aus. Ich glaub ich komm gleich zu Dir ;o)
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende und grüsse Dich herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  28. Das Frühstück könntest du fast genau so auch bei mir finden :). Ich nehme statt der Cashewkerne Haferflocken, aber sonst sieht's bei mir jeden Morgen genau so aus.

    Aber was bei mir definitiv nicht so schön ist wie bei dir, das ist die Schüssel! Deine ist ein Traum in meinen Augen.

    AntwortenLöschen
  29. Danke, ich hoffe einfach, dass die Tage so schnell wie möglich vorbeihuschen:)

    Dein Blog gefällt mir wirklich sehr!
    Mein Tag startet auch fast jeden Tag (außer am Wochenende) mit Joghurt und Obst und manchmal noch ein wenig Müsli:) Einfach lecker.
    liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  30. Oh ja, mein Frühstück sieht ähnlich aus nur das ich in meist in mein Müsli frische Beeren und Nüsse hinzufüge, aber Joghurt mag ich auch auch gerne (:

    LG <3

    AntwortenLöschen

Sei mir bitte nicht böse wenn ich nicht gleich zum Antworten komme. Der Tag hat leider nur 24 Stunden ;)

Sobald ich Zeit finde werde ich auf deine Frage antworten :)

Wenn es dringlicher ist, mich am Besten über meine Facebookseite kontaktieren.